bewehrter Beton


bewehrter Beton
армированный бетон

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Смотреть что такое "bewehrter Beton" в других словарях:

  • bewehrter Beton — Beton, in welchem aus statischen oder konstruktiven Erfordernissen plangemäß nicht vorgespannte (Stahlbeton) oder vorgespannte (Spannbeton) Stahleinlagen eingebaut wurden. Die Menge der Stahleinlagen ist durch Vorschriften und/oder Normen sowie… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Spannbeton — bewehrter Beton, der sich vom Stahlbeton dadurch unterscheidet, dass die Stahleinlagen mit einer Zugkraft vorgespannt werden. Durch das Vorspannen wird der Beton unter Druck gesetzt …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Abwasserleitung — Betonrohre sind Rohre aus Beton. Neben der breiten Verarbeitungspalette im Hoch und Tiefbau werden Betone auch im Abwasserbereich (Kläranlagen, Betonrohre) eingesetzt. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Betonindustrie 2.1 Schleuderbetonrohre 2.2… …   Deutsch Wikipedia

  • Betonrohr — Betonrohre sind Rohre aus Beton. Neben der breiten Verarbeitungspalette im Hoch und Tiefbau werden Betone auch im Abwasserbereich (Kläranlagen, Betonrohre) eingesetzt. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Betonindustrie 2.1 Schleuderbetonrohre …   Deutsch Wikipedia

  • Betonrohre — sind Rohre aus Beton. Neben der breiten Verarbeitungspalette im Hoch und Tiefbau werden Betone auch im Abwasserbereich (Kläranlagen, Betonrohre) eingesetzt. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Betonindustrie 2.1 Schleuderbetonrohre 2.2 Normung …   Deutsch Wikipedia

  • Stahlbeton — Stahl|be|ton 〈[ tɔ̃] od. [ tɔŋ] m.; s; unz.〉 Stahl mit Beton verbunden als Baustoff * * * Stahl|be|ton, der (Bauw.): mit Einlagen aus Stahl versehener Beton; armierter Beton. * * * Stahlbeton   [ betɔȖ, betɔ̃], bewehrter Beton, mit Stahleinlagen… …   Universal-Lexikon

  • bewehren — be|weh|ren 〈V. tr.; hat〉 1. bewaffnen 2. 〈fig.〉 ausrüsten * * * be|weh|ren <sw. V.; hat [zu ↑ 1Wehr]: 1. a) mit Waffen, Anlagen o. Ä. zum Schutz gegen Angriffe versehen: Fenster mit Eisengittern b.; …   Universal-Lexikon

  • Parque de las Esculturas del Cerro Nutibara — Im Parque de las Esculturas del Cerro Nutibara (deutsch: Skulpturenpark von Cerro Nutibara) wurde 1983 eine Dauerausstellung von Skulpturen am Museo de Arte Moderno de Medellín auf Initiative des kolumbianischen Präsidenten Belisario Betancur… …   Deutsch Wikipedia

  • Faserbeton — Faserbeton,   mit Mineralfasern, Glasfasern, Stahlfasern oder Kunststofffasern bewehrter Beton; zeichnet sich gegenüber unbewehrtem Beton durch erhöhte Festigkeit aus, die nahezu der von Stahlbeton entspricht …   Universal-Lexikon

  • Stahlbeton — Verbundbaustoff aus Beton und Stahl (bewehrter Beton). Man unterscheidet zwischen schlaff bewehrtem Stahlbeton und vorgespanntem Stahlbeton (Spannbeton) …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Liste der technischen Regelwerke für das Straßenwesen in Deutschland — Für den Entwurf, Bau und Betrieb von Straßen existieren in Deutschland eine Vielzahl von Richtlinien und amtlichen Bestimmungen, die eingehalten werden müssen. Die nachfolgende Liste der technischen Regelwerke für das Straßenwesen versucht, einen …   Deutsch Wikipedia